Nino Zautashvili

Ich habe den Verein Global Music Player mitgegründet. Seit 2011 habe ich an diversen Projekten mitgearbeitet und den Verein mitgeformt. Ich habe auch an den Musicals und den Jugendprojekten mitgewirkt. 

Als gebürtige Georgierin bereichere ich das Repertoire der Vereinsband Global Music Player AllStars mit eigenen Stücken sowie mit georgischen Traditionals. Von vielen Kulturen geprägt bringe ich aber auch andere, z.B. indische, kaukasische und weitere Elemente und Sprachen mit ein. 

Zwischen 2011 und 2018 sang und spielte ich im Duo Flower Flow. Jetzt arbeite ich an meinen Singer-Songwriter-Stücken als Solo-Musikerin weiter und bin gerade dabei, dem Publikum meinen neuen Namen Kolibrina näher zu bringen. Die Veröffentlichung meines ersten Albums „So Deep“ musste verschoben werden. Sobald das öffentliche Leben wieder erblüht, plant Kolibrina nach dem Release von „So Deep“ eine Tournee und die Aufnahme weiterer Songs.

„In diesem Verein kann man sich als Mensch und als Musiker optimal entfalten. Vordergründig geht es um die Freude bei der schöpferischen Arbeit, die man miteinander teilt“.
 
nach oben